Marktlage

Marktsituation Winter/Frühling 2024

  • Alle Sortimente können vermarktet werden.
  • Aufgrund der nassen Witterung und der Preisanpassungen wurde im Herbst weniger geholzt, so dass die grosse Lager abgebaut werden konnten.
  • Die allgemeine Situation auf dem Schweizer Holzmarkt ist zufriedenstellend.
  • Der Absatz ist auf einem guten Niveau.
  • Der Druck aus dem Ausland ist geringer als im Herbst.
  • Es wird laufend frisches Rundholz benötigt
  • Starkholzpreise/Schwachholzpreise bleiben die ganze Saison über stabil
  • Industriepreise leicht gestiegen

Holzmarktbericht Ostschweiz

Stabilität bei den Rundholzpreisen
An den Marktgesprächen vom 11. Juni zwischen den Waldbesitzern, Forstdienst und Holzindustrie der Ostschweiz waren
sich alle einig, dass die aktuellen Rundholzpreise bestandhalten und es keine Anzeichen für Anpassungen gibt.

Quelle: Holzmarktbericht-2024-3.pdf

5 Jahres Holzpreis Chart

Quelle: https://www.finanzen.ch/rohstoffe/holzpreis

Bei Fragen meldet euch vorgängig bei Langenegger Christian 079 371 25 69 / info@hvgtrub.ch